Technologie

Produktion Pagano

Das Pagano-Unternehmen hat am Anfang seiner Aktivität eine Produktions- und Verwaltungswahl getroffen: das Pagano System ist durch ein einzigartiges Herstellungsverfahren gekennzeichnet, das sich fast vollständig im Atelier abspielt. Von der Ankunft des Holzes und der Materialien bis zur Definition des kleinsten Konstruktions- oder Möbeldetails erfolgt alles in der Anlage. Ein Labor in welchem einzigartige und einmalige Entwürfe entstehen. Es war eine durchdachte Wahl, eine Garantie für das Unternehmen selbst und für den Kunden, die Produktion unter fortlaufender Kontrolle zu halten. Mit fortlaufenden Überprüfungen und die Möglichkeit mit den Kunden zu interagieren wird bis zum Endprodukt die Qualität Made in Italy garantiert. Am Ende des Herstellungsverfahrens sind alle Immobilien bereits mit allen Anlagen und Dienstleistungen ausgestattet und die Feinbearbeitungen stehen unter einer strengen Qualitätskontrolle. Die in der Fabrik hergestellte Struktur ermöglicht eine hohe Qualitätskontrolle und eine sehr kurze Lieferzeit, welche auf etwa 1/5 der Zeit, die sonst mit anderen Konstruktionstechniken erforderlich wäre, reduziert wird. Außerdem wird dem Kunden auch die Möglichkeit geboten, während der Bauphase die Qualität des Produktes zu schätzen, da die Wände, die bereits installiert sind, für die Begutachtung zur Verfügung stehen. Die fortgeschrittene Technologie von Software und Maschinen, die wissenschaftlich jedes Bauteil, vom einfachsten bis zum komplexesten, herstellt und mit einer geschickten und aufmerksamen Handwerkskunst kombiniert diese in Makro-Teile montiert, garantieren einen qualitativ hohen Produktionswert.


HOLZ & VEREDELUNG

Die Holzbearbeitung im Atelier ist das Ergebnis eines langen Prozesses in dem das Brettschichtholz imprägniert und mit Lacken auf Wasserbasis und Härter beendigt wird, um dann mit Brettschichtholz aus Iroko veredelt zu werden. Das Verfahren der halbverarbeiteten Produkte bietet aufgrund fortgeschrittener Technologien ein qualitativ hochwertiges Endprodukt an, das dank der vielen Feinbearbeitungen weitaus besser als jedes andere ist. Das veredelte Holz ist nun fertig, um geformt und in verschiedenen Teilen des Hauses verwendet zu werden, wie ein kostbarer Stoff der in den Händen eines Schneiders in dieverschiedensten Formen verwandelt wird.

PLATTEN

Dasselbe gilt für die Platten, die eine gleiche Behandlung der Feinbearbeitung haben wie die fertigen und lackierten Halbfertig-Produkte. Viele technologische Elemente, wie das Holz selbst, die Isolatoren, die Klebstoffe und die Farben tragen zur Einzigartigkeit jedes Elementes bei. Die Platten werden durch einen Sandwichaufbau erhalten. Es gibt zahlreiche Rechtsvorschriften, die den Verbraucher und die Umwelt während der Erzeugung und Verwendung der Halbfertig Produkte und der Platten schützen. Pagano garantiert die Verwendung von unschädlichen Produkten für Mensch und Umwelt.

CNC

Die CNC-Maschinen,Computer NumericalControl die im Atelier anwesend sind wurden mit einer einzigartigen und exklusiven Projektidee von Pagano realisiert. Die Erfahrung von vier Generationen hat diese anspruchsvolle Maschine entstehen lassen; diese stellt die Arbeitsgeschichte der Familie Pagano dar. Sie werden für hochpräzise Verarbeitungen verwendet und der Betrieb wird durch eine numerische Steuerung mit einem externen Computer abgesichert - es sind wahre Verarbeitungszentren für die Holzbearbeitung, die von außen gesteuert werden. Es gibt zwei Standorte für die Kontrolle der CNC: eine für die Fachwerkbalken die mit den handwerklichen identisch sind und die andere für Platten, Rahmen und Fachwerkbalken. Die Verarbeitungen die mit diesen Maschinen realisiert werden können sind sehr genau. Sie sind mit Schwenkköpfen ausgestattet die sich längs fünf Achsen drehen können und dies ermöglicht eine schräge Bearbeitung im Vergleich zu allen Arbeitsflächen. Wenn das fertige und veredelte Holz dem kostbaren Stoff gleicht, ist die CNC „der Schneider für die Maßanfertigung der Kleider".

SCHREINEREI

Die Schreinerei ist das Labor der Struktur; in ihrem Inneren werden die Elemente für die Ausstattungen der Häuser verwirklicht, das Oberteil, die Treppen, die kleinen Feinarbeiten. Es ist der Ort, an dem die Qualitätskontrolle erfolgt und an dem die neuen Handwerker angelernt werden.

DIE PRESSE

Die Presse ist eine Maschine, die von Pagano entworfen und patentiert wurde. Die fertigen Teile des Gebäudes, wie Platten und Rahmen, nehmen Gestalt an und werden als lose Teile gepresst und eingeklemmt, um zu einer ganzen Wand zu werden. Diese Maschine garantiert die Statik und die Dauerhaftigkeit der Komponenten.

ENDBEARBEITUNG

Die Endbearbeitung ist der Abschnitt an dem alle Komponenten der Wände kontrolliert und montiert werden. Die losen zusammengesetzten Stücke die durch die Presse gleiten werden fertiggestellt und überprüft.

TRANSPORT

Die Vorbereitungsphase des Transports ist von grundlegender Bedeutung. Für Pagano macht es keinen Unterschied ob nur fünfzig oder tausende von Kilometern zurückgelegt werden müssen. Das Material wird vorbereitet und gemäß dem Reiseziel nach Größe und Optimierung des Volumens und Gewichts verladen - je nachdem ob es sich um Flugzeug, Schiff, Lkw oder Hubschrauber handelt. Für das Unternehmen Pagano ist kein Ort unwegsam oder zu weit entfernt.